FileZilla ist ein modernes und leistungsstarkes FTP-Programm.
Einige der Hauptfunktionen sind zum Beispiel:
Wiederaufnahme abgebrochener Uploads/Downloads, Firewall-Support,
SSL (Sichere Verbindungen), Drag & Drop.

 

In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie FileZilla installieren können.

Laden Sie zuerst FileZilla von der Website des Anbieters herunter.

FileZilla Download

 

Schritt 1

Starten Sie die Installation durch einen Doppelklick auf die Datei.
Sie erhalten die folgende Anzeige

 

FileZilla-Installation1

Klicken Sie auf "I Agree"

 

Schritt 2

Sie gelangen nun zu folgenden Bildschirm:

FileZilla-Installation2

Sie können nun wählen, ob das Programm für alle Benutzer Ihres PC´s
verfügbar ist oder nur für Sie. Nach Ihrer Auswahl klicken Sie auf
"Next".

 

Schritt 3

Nun werden Sie gefragt welche Komponenten des Programms installiert
werden sollen und ob ein Desktop Symbol angelegt werden soll.

FileZilla-Installation3

Nach Ihrer Auswahl klicken Sie auf "Next" um die Installation fortzusetzen.

 

Schritt 4

Sie werden gefragt wo Sie das Programm installieren wollen. Bitte wählen
Sie das Verzeichnis aus in dem Sie ihre Programme installiert haben. Dies
ist meistens "C:\Programme\FileZilla FTP Client"

FileZilla-Installation4

Nach Eingabe des gewünschten Verzeichnisses klicken Sie auf "Next"

 

Schritt 5

Sie werden gefragt, ob Sie in Ihrem Start-Menü einen Ordner anlegen möchten.

FileZilla-Installation5

Standardmäßig lässt man die Einstellungen so und klickt auf "Install".
Das Installationsprogramm installiert nun das FTP-Programm.
Nach der Installation startet das Programm automatisch.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok